05.08.2018

SK Rapid MediaInfo 108/2018: Toller Erfolg für grün-weißen Nachwuchs beim hochkarätig besetzten RUHR-Cup in Dortmund

RUHR-Cup Sieger Rapid

RUHR-Cup Sieger Rapid

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild

Pressetext (2565 Zeichen)Plaintext

Gegen internationale Top-Teams setzte sich eine von Muhammet Akagündüz betreute grün-weiße Nachwuchsauswahl bei der achten Auflage des internationalen U19-Turniers RUHR-Cup in Dortmund durch und feirte am Sonntag nach einem dramatischen Finale sogar den Turniersieg, der im Elfmeterschießen gegen die Hausherren von Borussia Dortmnd fixiert werden konnte!

Schon in der Gruppenphase blieb die Rapid-Auswahl ungeschlagen, mit Siegen gegen die Alterskollegen vom 1. FC Köln, Fortuna Düsseldorf sowie Manchester United sowie einem Remis gegen Atletico Madrid holte sich die Mannschaft um Kapitän Elias Felber den Gruppensieg. Am Samstag gelang im Halbfinale ein 1:0-Sieg gegen Hannover 96 und am heutigen Sonntag in der Mittagshitze nach einem 1:1 in der regulären Spielzeit der Turniertriumph im Elfmeterschießen.  Torhüter Niklas Hedl, Sohn des langjährigen Rapid-Goalies und Torwarttrainer Raimund, wurde zum Matchwinner. Er parierte in der letzten Minute der Nachspielzeit einen Strafstoß und war dann im Shoot-Out beim entscheidenden letzten Versuch der Dortmunder wieder zur Stelle! Torschützenkönig wurde mit Nemanj Tomasevic ebenfalls ein Rapidler!

Talentemanager Steffen Hofmann war bei den Gruppenspielen live vor Ort und meinte schon vor den Finalspielen: "Die Art und Weise wie die Burschen gespielt haben, war genau das was man als Rapid-Fan sehen möchte. Unsere grün-weißen Tugenden wie Leidenschaft, Engagement und den absoluten Siegeswillen konnte man jedem einzelnen Spieler anmerken."

Ein ausführlicher Bericht vom Finaltag folgt auf www.skrapid.at - Gratulation an Coach Muhammet Akagündüz, sein Betreuerteam und die junge Mannschaft!

Folgender Kader war in Dortmund mit dabei:
HEDL Niklas              
(Jahrgang 2001)
POLSTER Nikolas        
(Jahrgang 2002)
FELBER Elias              
(Jahrgang 1999)
FAHRNBERGER Lukas
(Jahrgang 2001)
GOBARA Paul            
(Jahrgang 2000)
GREIML Leo              
(Jahrgang 2001)
HOFER Marco            
(Jahrgang 2000)
IBRAHIMOGLU Melih  
(Jahrgang 2000)
JUSIC Eddi                
(Jahrgang 1999)
KIRIM Kenan            
 (Jahrgang 1999)
MARKL Daniel            
(Jahrgang 2000)
MOORMANN Martin      
(Jahrgang 2001)
OBERMÜLLER Patrick   
(Jahrgang 1999)
SCHUSTER Lion          
(Jahrgang 2000)
SULZBACHER Luka      
(Jahrgang 2000)
TOMASEVIC Nemanj    
(Jahrgang 1999)
VELIMIROVIC Dalib      
(Jahrgang 2001)
WUNSCH Nicholas        
(Jahrgang 2000)
WEYERMAYR Christo  
(Jahrgang 2000)
KOCYIGIT Mustafa      
(Jahrgang 2001)
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

4 032 x 3 024

Kontakt

SK RAPID GmbH
Direktion Medien, Kommunikation & PR
Pressestelle 


Gerhard-Hanappi-Platz 1
A-1140 Wien

Tel. +43 (0) 1 727 43 62
Fax +43 (0) 1 727 43 61
e-mail senden

RUHR-Cup Sieger Rapid (. png )

RUHR-Cup Sieger Rapid

Maße Größe
Original 4032 x 3024 3,2 MB
Medium 1200 x 900 2,6 MB
Small 600 x 450 681,4 KB
Custom x