Meldungsübersicht
Rapid-Stammtisch, Pressekonferenz und Trainingszeiten im Überblick:
SK Rapid gewinnt das freundschaftliche Testspiel durch einen Treffer von Nemanja Tomasevic in der 26. Spielminute mit 1:0 (1:0)!
Mit dem SK Rapid Doppelpass bietet der Rekordmeister eine Möglichkeit, über den Spieltag hinaus im grün-weißen Netzwerk Kontakte zu pflegen und zu knüpfen. Der Einladung zum gestrigen Event folgten rund 300 Gäste, die dem Vortrag von Zukunftsforscher Matthias Horx lauschten. Mit dabei waren auch die Rapid-Legenden Antonin Panenka und Heribert Weber sowie weitere prominente Gäste.
Als Pink Ribbon-Partner unterstützt der SK Rapid auch heuer wieder die Initiative der Österreichischen Krebshilfe. Gemeinsam mit Matchday Presenter ÖBB Infra sowie prominenten Pink Ribbon-Botschafterinnen setzte der Rekordmeister beim gestrigen Heimspiel ein Zeichen gegen Brustkrebs und für die Wichtigkeit der Früherkennung.
Das Wiener Stadtfernsehen W24 und die "RAPIDVIERTELSTUNDE" gehen in die Verlängerung! Das informativste Fußballformat Österreichs, die "RAPIDVIERTELSTUNDE", ist für drei weitere Jahre (bis Saisonende 2020/21) gesichert!
Heute (Abflug 11:00 Uhr) reist der SK Rapid, erstmals mit Cheftrainer Dietmar Kühbauer, zum zweiten Gruppenspiel der UEFA Europa League nach Glasgow:
Weitere MediaInfo laden

Willkommen

Herzlich willkommen im Presseservice-Bereich der offiziellen Homepage des SK Rapid.

Kontakt

SK Rapid Wien
Direktion Kommunikation, Medien & PR
Gerhard-Hanappi-Platz 1
A-1140 Wien
 
Telefon: +43 (0) 1 72743-0
Fax: +43 (0) 1 72743-25

Top MediaInfo

SK Rapid MediaInfo 143/2018: Terminübersicht für die laufende Woche
Rapid-Stammtisch, Pressekonferenz und Trainingszeiten im Überblick:

SK Rapid MediaInfo 137/2018: Die Pressemappe zum Auswärtsspiel beim Rangers FC
Heute (Abflug 11:00 Uhr) reist der SK Rapid, erstmals mit Cheftrainer Dietmar Kühbauer, zum zweiten Gruppenspiel der UEFA Europa League nach Glasgow:

SK Rapid MediaInfo 136/2018: Der neue Rapid-Cheftrainer heißt Dietmar Kühbauer
Nach der Freistellung von Goran Djuricin als Cheftrainer des SK Rapid kam auf die Tagesordnung der turnusmäßigen Präsidiumssitzung des SK Rapid bekanntlich ein wichtiger Agendapunkt dazu.