Meldungsübersicht
Zum fünften Mal en suite liefert der grün-weiße Geschäftsbericht ein positives Ergebnis:  Nach dem Rekord-Gesamtumsatz von rund € 48 Mio. (inklusive  € 9,3 Mio Transfererlöse) und Gewinn von € 11,6 Mio. in der besonders außergewöhnlichen Saison 2015/16 konnten in der ersten Spielzeit im Allianz Stadion (Berichtszeitraum 1. Juli 2016 bis 30. Juni 2017) und nach Ausgliederung des Profibetriebes Umsatzerlöse in der Höhe von rund € 43,95 Millionen erwirtschaftet und ein Gewinn von € 2.288.319 verbucht werden. Damit konnte der SK Rapid auch sein Eigenkapital erhöhen: per 30.06. 2017 beträgt dieses rund € 12,5 Mio., was einem historischen Höchstwert  entspricht.
Anpfiff: Im letzten Spiel – der vorgezogenen Frühjahrsrunde – trifft unsere Mannschaft im Heimspiel auf die St. Pölten Juniors. Angepfiffen wird die Begegnung um 19:00 Uhr auf West1 im Trainingszentrum Allianz Stadion.
Nach dem morgigen, im Zeichen des Gedenken an den am Matchtag vor 25 Jahren verstorbenen Ernst Happel stehenden Länderspiels Österreich vs Uruguay, geht es ab kommenden Wochenende wieder in der Bundesliga weiter!
Anpfiff: Noch zwei Runden stehen auf dem Hinrunden-Programm der Regionalliga Ost und beide wird Rapid II zuhause austragen. So trifft unsere Mannschaft bereits am kommenden Freitag auf den SKU Amstetten. Angepfiffen wird die Begegnung um 19:00 Uhr auf West1 im Trainingszentrum Allianz Stadion.
Mit Trainingsbeginn im Jänner 2018 kehrt ein bekanntes Gesicht zum österreichischen Rekordmeister retour:
Unter dem Motto "Der SK Rapid - ein Verein zum Anfassen" startete der österreichische Rekordmeister im Frühling 2015 an diversen Standorten in Wien seine große Käfig-Tour. Hier besuchen Spieler der ersten Mannschaft zusammen mit Nachwuchs-Trainern Käfige in der Stadt.
Weitere MediaInfo laden

Willkommen

Herzlich willkommen im Presseservice-Bereich der offiziellen Homepage des SK Rapid.

Kontakt

SK Rapid Wien
Direktion Kommunikation, Medien & PR
Gerhard-Hanappi-Platz 1
A-1140 Wien
 
Telefon: +43 (0) 1 72743-0
Fax: +43 (0) 1 72743-25

Top MediaInfo

SK Rapid MediaInfo 149/2017: Rapid schließt Saison 2016/17 mit Gewinn ab! Der Geschäftsbericht als Download
      
Zum fünften Mal en suite liefert der grün-weiße Geschäftsbericht ein positives Ergebnis:  Nach dem Rekord-Gesamtumsatz von rund € 48 Mio. (inklusive  € 9,3 Mio Transfererlöse) und Gewinn von € 11,6 Mio. in der besonders außergewöhnlichen Saison 2015/16 konnten in der ersten Spielzeit im Allianz Stadion (Berichtszeitraum 1. Juli 2016 bis 30. Juni 2017) und nach Ausgliederung des Profibetriebes Umsatzerlöse in der Höhe von rund € 43,95 Millionen erwirtschaftet und ein Gewinn von € 2.288.319 verbucht werden. Damit konnte der SK Rapid auch sein Eigenkapital erhöhen: per 30.06. 2017 beträgt dieses rund € 12,5 Mio., was einem historischen Höchstwert  entspricht.

SK Rapid MediaInfo 146/2017: Thomas Hickersberger kehrt zum SK Rapid zurück
Mit Trainingsbeginn im Jänner 2018 kehrt ein bekanntes Gesicht zum österreichischen Rekordmeister retour:

SK Rapid MediaInfo 143/2017: Pressekonferenz vor dem Spitzenspiel gegen SK Sturm Graz
Vor dem anstehenden Schlagerspiel auswärts beim Sturm Graz lädt Sie der SK Rapid Wien am kommenden Freitag zur Pressekonferenz nach Hütteldorf: