Meldungsübersicht
Kurz vor dem Liga-Auftakt gibt es beim SK Rapid Wien noch einen Abgang zu vermelden:
Am Sonntag startet der SK Rapid mit dem Auswärtsspiel in Schwaz im Rahmen des ÖFB-Cup in die neue Pflichtspiel-Saison, am Wochenende darauf geht es dann auch in der Bundesliga los!
Der SK Rapid Wien empfängt zu einem internationalen Testspiel die AS Monaco in Hütteldorf. Weiters wird Stürmer Maximilian Entrup auch in der kommenden Saison an den SKN St. Pölten verliehen:
Kommenden Samstag steht im Allianz Stadion das immens wichtige Bundesliga-Heimspiel gegen den Wolfsberger AC auf dem Programm, dem die volle Konzentration gilt. Organisatorisch wirft auch das ÖFB-Samsung-Cup-Finale, in dem der SK Rapid am 1. Juni in Klagenfurt auf Titelverteidiger RB Salzburg trifft, seine Schatten voraus!
Am kommenden Sonntag steht für den SK Rapid Wien die tipico Bundesliga am Spielplan, wenn man auswärts bei Admira Wacker gastiert. Beflügelt vom Erreichen des Cup-Finales, will Rapid hier nachsetzen, wie Trainer Goran Djuricin bekräftigt.
Der große Schlager der kommenden Runde der tipico-Bundesliga ist seit wenigen Minuten restlos ausverkauft!
Weitere MediaInfo laden

Willkommen

Herzlich willkommen im Presseservice-Bereich der offiziellen Homepage des SK Rapid.

Kontakt

SK Rapid Wien
Direktion Kommunikation, Medien & PR
Gerhard-Hanappi-Platz 1
A-1140 Wien
 
Telefon: +43 (0) 1 72743-0
Fax: +43 (0) 1 72743-25

Top MediaInfo

SK Rapid MediaInfo 096/2017: Matej Jelic wechselt leihweise zu HNK Rijeka
Kurz vor dem Liga-Auftakt gibt es beim SK Rapid Wien noch einen Abgang zu vermelden:

SK Rapid MediaInfo 076/2017: Testspiel-Duell mit Frankreichs Meister AS Monaco/M. Entrup weiter an St. Pölten verliehen
Der SK Rapid Wien empfängt zu einem internationalen Testspiel die AS Monaco in Hütteldorf. Weiters wird Stürmer Maximilian Entrup auch in der kommenden Saison an den SKN St. Pölten verliehen:

SK Rapid MediaInfo 058/2017: Infos Pressekonferenztermin und Akkreditierungen für das Heimspiel vs WAC und das ÖFB-Samsung-Cup-Finale 2017
Kommenden Samstag steht im Allianz Stadion das immens wichtige Bundesliga-Heimspiel gegen den Wolfsberger AC auf dem Programm, dem die volle Konzentration gilt. Organisatorisch wirft auch das ÖFB-Samsung-Cup-Finale, in dem der SK Rapid am 1. Juni in Klagenfurt auf Titelverteidiger RB Salzburg trifft, seine Schatten voraus!