Meldungsübersicht
Geschichte zum Anfassen: Am Ort, wo früher die Pfarrwiese stand, erinnert ab sofort eine Gedenktafel an die legendäre Spielstätte:

Der SK Rapid Wien gibt einen weiteren Neuzugang für die erste Mannschaft für die kommende Saison bekannt: Mittelfeldspieler Christoph Knasmüllner kommt nach Hütteldorf!

Der 22-jährige, defensive Mittelfeldspieler Manuel Martic stößt vom SKN St. Pölten zum SK Rapid Wien und ist somit der vierte Neuzugang für den Profi-Kader für die kommende Saison:
Den langjährigen Stadionmanager des SK Rapid Wien, Harry Gartler, zieht es in Kürze zu einer neuen Aufgabe:
Neuigkeiten gibt es von zwei jungen Spielern, die unmittelbar auch mit dem Profi-Kader zu tun haben: Armin Mujakic wird den SK Rapid verlassen, während Aleksandar Kostic seinen Vertrag verlängerte.
Der 19-jährige Innenverteidiger wird ab sofort in der ersten Mannschaft des SK Rapid Wien geführt und erhält einen Profivertrag. Nachfolgend finden Sie die weiteren Informationen:
Weitere MediaInfo laden

Willkommen

Herzlich willkommen im Presseservice-Bereich der offiziellen Homepage des SK Rapid.

Kontakt

SK Rapid Wien
Direktion Kommunikation, Medien & PR
Gerhard-Hanappi-Platz 1
A-1140 Wien
 
Telefon: +43 (0) 1 72743-0
Fax: +43 (0) 1 72743-25

Top MediaInfo

SK Rapid MediaInfo 077/2018: Gedenktafel enthüllt: SK Rapid erinnert an die Pfarrwiese
      
Geschichte zum Anfassen: Am Ort, wo früher die Pfarrwiese stand, erinnert ab sofort eine Gedenktafel an die legendäre Spielstätte:

SK Rapid MediaInfo 074/2018: Personalnews: SK Rapid Wien verpflichtet Christoph Knasmüllner / Verträge mit Jelic und Entrup einvernehmlich aufgelöst
      

Der SK Rapid Wien gibt einen weiteren Neuzugang für die erste Mannschaft für die kommende Saison bekannt: Mittelfeldspieler Christoph Knasmüllner kommt nach Hütteldorf!


SK Rapid MediaInfo 073/2018: Nächster Neuzugang: Manuel Martic wechselt zum SK Rapid
      
Der 22-jährige, defensive Mittelfeldspieler Manuel Martic stößt vom SKN St. Pölten zum SK Rapid Wien und ist somit der vierte Neuzugang für den Profi-Kader für die kommende Saison: