Meldungsübersicht
Am Sonntag fand in Wien-Hütteldorf das 325. Wiener Derby statt. Im Allianz Stadion trennten sich der SK Rapid Wien und der FK Austria Wien mit 1:1, die Geschehnisse abseits des Sportlichen veranlassten Rapid-Präsident Michael Krammer aber, ausführlich Stellung zu nehmen:
Nachdem er das Trainingslager im spanischen Benidorm bereits am Sonntag verlassen hat, ist es nun offiziell: Außenverteidiger Thomas Schrammel verlässt den SK Rapid Wien nach knapp 20 Jahren und wechselt zum SK Sturm Graz. Wir sagen: Danke, Thomas!

Gegen den rumänischen Tabellenführer CFR Cluj musste sich der SK Rapid Wien am Mittwoch mit 1:3 geschlagen geben. Nachfolgend finden Sie den Spielbericht zum zweiten Test auf spanischem Boden:

Personalneuigkeiten beim SK Rapid Wien: Der 30-jährige Außenverteidiger Thomas Schrammel verlässt das Trainingslager in Spanien mit sofortiger Wirkung:

In 16 Tagen startet der SK Rapid mit einem Schlagerspiel ins Pflichtspieljahr 2018! Und es folgen im Februar gleich noch zwei weitere Bundesliga-Heimspiele, für alle Partien läuft bereits der Vorverkauf!
Der SK Rapid Wien kam am Donnerstag Nachmittag gegen den chinesischen Verein Beijing Renhe zu einem 4:2-Erfolg. Die Rapid-Tore im Testspiel erzielten Giorgi Kvilitaia, Thomas Murg, Philipp Schobesberger und Joelinton. Nachfolgend finden Sie den Spielbericht samt den technischen Daten:
Weitere MediaInfo laden

Willkommen

Herzlich willkommen im Presseservice-Bereich der offiziellen Homepage des SK Rapid.

Kontakt

SK Rapid Wien
Direktion Kommunikation, Medien & PR
Gerhard-Hanappi-Platz 1
A-1140 Wien
 
Telefon: +43 (0) 1 72743-0
Fax: +43 (0) 1 72743-25

Top MediaInfo

SK Rapid MediaInfo 018/2018: Stellungnahme von Präsident Michael Krammer zum 325. Wiener Derby
Am Sonntag fand in Wien-Hütteldorf das 325. Wiener Derby statt. Im Allianz Stadion trennten sich der SK Rapid Wien und der FK Austria Wien mit 1:1, die Geschehnisse abseits des Sportlichen veranlassten Rapid-Präsident Michael Krammer aber, ausführlich Stellung zu nehmen:

SK Rapid MediaInfo 011/2018: Abschied: Thomas Schrammel verlässt den SK Rapid Wien
Nachdem er das Trainingslager im spanischen Benidorm bereits am Sonntag verlassen hat, ist es nun offiziell: Außenverteidiger Thomas Schrammel verlässt den SK Rapid Wien nach knapp 20 Jahren und wechselt zum SK Sturm Graz. Wir sagen: Danke, Thomas!

SK Rapid MediaInfo 009/2018: Benidorm: Thomas Schrammel verlässt das Trainingslager

Personalneuigkeiten beim SK Rapid Wien: Der 30-jährige Außenverteidiger Thomas Schrammel verlässt das Trainingslager in Spanien mit sofortiger Wirkung: