28.07.2018

SK Rapid Mediainfo 104/2018: Film ab für die neue SK Rapid Videoplattform präsentiert von IMMOunited

Rapid TV 2018

Rapid TV 2018

Zu dieser Meldung gibt es: 1 Bild

Pressetext (3077 Zeichen)Plaintext

Das Erlebnis Fußball begeistert und zieht zahlreiche Fans in seinen Bann. Im Stadion selbst, aber auch vor den heimischen Empfangsgeräten. Wer in Zukunft neben spannenden Matches auch noch viele weitere Highlights rund um den SK Rapid sehen möchte, für den hat der Rekordmeister jetzt mit der vereinseigenen Videoplattform ein neues, bildstarkes Angebot.

Bestens im Bilde: Fans der Grün-Weißen können sich ab sofort über noch mehr Videos rund um ihren Herzensverein freuen. Der Rekordmeister startet mit Rapid TV seine neue SK Rapid Videoplattform präsentiert von IMMOunited und damit ein brandneues Angebot, das sich direkt an die Fans richtet. Unter tv.skrapid.at finden Rapidler ab sofort sämtliche Video-Inhalte, die der Verein mit dem Format „Rapid TV“ zur Verfügung stellt – und noch mehr! Denn mit dem Start in die neue Saison sind auf der Videoplattform neben Highlight-Clips, Interviews und Pressekonferenzen für Jahreskartenbesitzer, Vereinsmitglieder und Premium-Nutzer auch die Spiele der Profis re-live drei Stunden nach Abpfiff in voller Länge zu sehen. Zusätzlich gibt es für Premium-Nutzer exklusiven Content wie Spielerportraits und Live-Übertragungen von internationalen Freundschaftsspielen.

„Durch die Digitalisierung ändert sich die Art und Weise, wie wir Medien konsumieren bzw. Fußball verfolgen. Vor dem Hintergrund eines immer flexibleren, zeit- und ortsungebundenen Nutzungsverhaltens ist es wichtig, für Rapid-Fans entsprechende Angebote zu schaffen, um sie stets mit spannenden Inhalten rund um unseren Herzensverein zu versorgen – sowohl an den Spieltagen als auch abseits davon. Uns ist eine optimale Servicierung unserer großartigen Fans ein echtes Herzensanliegen und mit Rapid TV, Rapid TV Basic und Rapid TV Premium können sie individuell entscheiden. Wie versprochen haben unsere Mitglieder und Abonnenten das Rapid TV Basic Abo dabei“, so Christoph Peschek, Geschäftsführer Wirtschaft, zu den Hintergründen der neuen Videoplattform. Er ergänzt: „Wer nicht vor Ort im Stadion sein kann, kann durch den neuen Bundesliga TV-Vertrag die Spiele der Grün-Weißen nach wie vor live im TV via Sky verfolgen. Unsere Kooperation mit dem ORF und die diversen geplanten Highlight-Shows bieten darüber hinaus zusätzliche Angebote, während wir mit der eigenen Videoplattform ganz gezielt auf die Wünsche unserer Fans eingehen und ihnen entsprechendes Exklusivmaterial bieten“.

Mit an Bord der neuen Videoplattform ist die IMMOunited GmbH. Der Grundbuchexperte und Marktführer in der Online-Bereitstellung von Informationen zu Immobilientransaktionen ist ab sofort Premiumpartner des SK Rapid (mehr siehe hier) sowie Presenting Partner von Rapid TV.

Direktlinks zu einigen aktuellen Beiträgen:
Neuer Partnerschaft mit IMMOunited
Stimmen vor dem morgigen Auftaktspiel gegen Admira
15-Minuten Special rund um das Abschiedsspiel von Steffen Hofmann (Premium Abo erforderlich)
Interview mit Neuzugang Jeremy Guillemenot 

In diesem Sinne: Film ab und gute Unterhaltung!

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 920 x 1 080

Kontakt

Peter Klinglmüller
Direktor Kommunikation, Medien & PR

Tel: +43 (0) 1 727 43 60
Mob: +43 (0) 676 899 444 60
E-Mail senden >


SK RAPID GmbH
Gerhard-Hanappi-Platz 1
1140 Wien
www.skrapid.at
Facebook >
Twitter >

 

Rapid TV 2018 (. jpg )

Rapid TV 2018

Maße Größe
Original 1920 x 1080 1,1 MB
Medium 1200 x 675 122,9 KB
Small 600 x 337 40,4 KB
Custom x