01.07.2018

SK Rapid MediaInfo 084/2018: Start ins Sommertrainingslager 2018

Pressetext (3244 Zeichen)Plaintext

Zum achten Mal in Folge bestreitet der SK Rapid sein Sommertrainingslager in Oberösterreich. Zum bereits fünften Mal nach 2007, 2012, 2016 (Teambuilding im Jänner) und 2017 gastiert Grün-Weiß in Windischgarsten im bekannten Dilly´s Wellness - Golf - Familienhotel ****s. Um 13:30 Uhr machte sich der voll besetzte Mannschaftsbus vom Allianz Stadion aus auf den Weg in den Westen, in Hausmening folgt ein Zwischenstopp und wird ein Testmatch gegen eine Mostviertel-Auswahl absolviert, dieses ist im kostenlosen Livestream unter www.skrapid.at/livestreamhausmening zu sehen.

Weitere Testspiele stehen am Mittwoch, 4. Juli (in Wels/Mauthstadion gegen Slavia Prag) und am Rückreisetag, Sonntag, 8. Juli (in Pinsdorf gegen KS Samara) auf dem Programm. Interessierte Medienvertreter bitten wir Ihre Akkreditierungsanfragen an die Sportagentur Global Sports, die auch heuer für die Organisation unseres Trainingslagers verantwortlich zeichnet, via mail (sports@globalsports.at) zu richten.

Insgesamt 26 Spieler traten ebenso die Reise an wie der Betreuerstab und Goran Djuricin und Geschäftsführer Sport, Fredy Bickel. Nicht dabei sind die verletzten Spieler Philipp Schobesberger, Giorgi Kvilitaia, Ivan Mocinic, Paul Gartler und Tamas Szanto. Nachfolgend der Kader für das Sommertrainingslager 2018 mit Rückennnummern:

Tor: Richard Strebinger (1), Tobias Knoflach (21), Christoph Haas (32)

Abwehr: Lucas Galvao (3), Boli Bolingoli (5), Mario Sonnleitner (6), Christopher Dibon (17), Marvin Potzmann (19), Max Hofmann (20), Manuel Thurnwald (23), Stephan Auer (24), Mert Müldür (29) 

Mittelfeld: Stefan Schwab (8), Thomas Murg (10), Manuel Martic (15), Philipp Malicsek (16), Christoph Knasmüllner (28), Denis Bosnjak (35), Kelvin Arase (36), Albin Gashi (38), Dejan Ljubicic (39)

Angriff: Veton Berisha (9), Andrija Pavlovic (22), Aleksandar Kostic (25), Alex Sobczyk (43), Andrei Ivan (97)


Der SK Rapid kooperiert seit längerer Zeit mit dem Oberösterreich-Tourismus und wird zumindest auch 2019 seine Sommertrainingslager im Land ob der Enns abhalten! 

Die Rapid-Trainingslager in den letzten Jahren fanden wie folgt statt:

2006: Winklarn (NÖ)
2007: Windischgarsten (OÖ - Traunviertel)
2008: Bad Radkersburg (Steiermark) / Bad Bleiberg (Kärnten)
2009: Bad Radkersburg / Bad Waltersdorf (Steiermark)
2010: Bad Radkersburg (Steiermark) / Bad Tatzmannsdorf (Burgenland)
2011: Bad Leonfelden (OÖ - Mühlviertel)
2012: Windischgarsten (OÖ - Traunviertel)
2013: Bad Leonfelden (OÖ - Mühlviertel)
2014: Schärding (OÖ - Innviertel)
2015: Bad Zell (OÖ - Mühlviertel)
2016: Bad Zell (OÖ - Mühlviertel)
2017: Windischgarsten (OÖ - Traunviertel)
2018: Windischgarsten (OÖ - Traunviertel)

Das Testspielprogramm bis zum Pflichtspielauftakt in der Übersicht:

Mostviertel-Auswahl (NÖ) - SK Rapid
Sonntag, 1. Juli, Anpfiff: 16:00 Uhr
Spielort: Peter-Lices-Stadion in 3363 Hausmening (NÖ)

SK Rapid - Slavia Prag
Mittwoch, 4. Juli, Anpfiff: 18:00 Uhr
Spielort: Mauth-Stadion in Wels (OÖ)

SK Rapid - KS Samara (RUS)
Sonntag, 8. Juli, Anpfiff: 16:00 Uhr
Spielort: HBC Arena in 4812 Pinsdorf (OÖ)

Internationales Freundschaftsspiel in Hütteldorf:
SK Rapid - Hamburger SV
Samstag, 14. Juli, Anpfiff: 19:00 Uhr
Spielort: Allianz Stadion
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Kontakt

SK RAPID GmbH
Direktion Medien, Kommunikation & PR
Pressestelle 


Gerhard-Hanappi-Platz 1
A-1140 Wien

Tel. +43 (0) 1 727 43 62
Fax +43 (0) 1 727 43 61
e-mail senden

(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x