12.02.2020

SK Rapid MediaInfo 027/2020: Vor erstem Ligaheimspiel im Jahr 2020: Rund 18.000 Tickets abgesetzt/Akkreditierungsfrist endet Donnerstag/Pressekonferenz am Freitag

Pressetext (2456 Zeichen)Plaintext

Am kommenden Sonntag (16. Februar 2020) startet der SK Rapid um 17:00 Uhr im Allianz Stadion gegen die WSG Tirol ins Bundesligajahr 2020: Es wird ein alles anderes als alltägliches Match gegen den Aufsteiger aus Wattens: Starten wird die Partie mit einer Trauerminute für den am 23. Jänner im 94. Lebensjahr verstorbenen Alfred Körner, in dessen Gedenken die Mannschaft auch mit Trauerflor auflaufen wird. Zudem ist es das letzte Match mit der bereits legendären Stimme Rapids, Andy Marek, am Stadionmikro. Der 57jährige Waldviertler war seit Juli 1992 ohne Unterbrechung bei bislang 598 Pflichtspielen vor eigenem Publikum im Einsatz. Das Gerhard-Hanappi-Stadion, in dem er die meisten Spiele in seiner Funktion als Stadionmoderator und Leiter des Klubservices organisierte und moderierte, wäre bereits restlos ausverkauft, wurden bis heute Mittag doch bereits rund 18.000 Tickets abgesetzt. Für den Hospitality-Bereich sind nur mehr Restkarten verfügbar, für alle anderen Tribünen gibt es noch ausreichend Karten.

Erhältlich sind Tickets (entweder als Einzelkarte oder als verbilligtes Doppelpack-Abo für die Begegnungen gegen WSG Tirol und den SV Mattersburg in der übernächsten Runde) im Fancorner im Allianz Stadion, in den Fanshops in St. Pölten und im Stadion Center im 2. Bezirk sowie natürlich online unter rapidshop.at!  

Für dieses erste Heimspiel im Jahr 2020 können Sie sich, werte Medienvertreter, noch via presse@skrapid.com bei uns wie gewohnt akkreditieren. Die Akkreditierungsfrist läuft bis zum Donnerstag, 13.2., 12:00 Uhr - Sie bekommen nach dem Übermitteln Ihres Ansuchens eine Antwort von uns. Wir bitten um Verständnis, dass später eintreffende Anfragen aus organistorischen Gründen nicht mehr positiv beantwortet werden können!

Einen Tag danach, am Freitag, 14.2., laden wir Sie um 13:00 Uhr zur Auftakts-Pressekonferenz ins Mediacenter Allianz Stadion. Als Gesprächspartner vor dem Heimspiel gegen WSG Tirol stehen Ihnen Cheftrainer Didi Kühbauer, Kapitän Stefan Schwab, sowie die beiden Geschäftsführer Zoran Barisic (Sport) und Christoph Peschek (Wirtschaft) zur Verfügung. 

Medienvertreter können wie gewohnt über die Zufahrt Linzer Straße hinter der Nordtribüne des Allianz Stadions kostenlos parken, die Einfahrt öffnet ebenso wie das Mediacenter eine Stunde vorher.
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Kontakt

SK RAPID GmbH
Direktion Medien, Kommunikation & PR
Pressestelle 


Gerhard-Hanappi-Platz 1
A-1140 Wien

Tel. +43 (0) 1 727 43 62
Fax +43 (0) 1 727 43 61
e-mail senden

(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x