Meldungsübersicht
Am kommenden Sonntag steht im Allianz Stadion das letzte Heimspiel im Rahmen des Finaldurchganges dieser Bundesliga-Saison auf dem Programm.
Nach einer pandemiebedingten Pause findet der beliebte Rapidlauf heuer wieder am Gelände des Ernst-Happel-Stadions und in der Prater-Hauptallee statt. Zudem gibt es auch die Möglichkeit, die 5,4 Kilometer virtuell zu bewältigen. 

Zum 336. Mal steigt am kommenden Sonntag das große Wiener Derby zwischen dem SK Rapid und dem FK Austria.
Der Senat 1 der Österreichischen Fußball-Bundesliga hat Rapid-Präsident Martin Bruckner am Montagabend wegen Beleidigung eines Spieloffiziellen zu einer Geldstrafe in Höhe von 2.500 Euro (plus den gleichen Betrag bedingt) verurteilt.
Ferdinand Feldhofer steht am Freitag für Fragen zur Verfügung, Karten für die Heimspiele gegen Sturm und Klagenfurt sind bereits erhältlich:
Die SK Rapid Käfig-Tour
Nach coronabedingter Pause starten wir am 19. April wieder mit unserer beliebten SK Rapid Käfig-Tour:
Weitere MediaInfo laden