Meldungsübersicht
Im Sommer 2014 kam der damals noch 21-jährige Srdjan Grahovac von seinem Heimatklub Borac Banja Luka erstmals zum SK Rapid, drei Jahre später wechselte er zuerst zum FK Astana (Meister 2017, 2018) und danach für ein halbes Jahr zum NK Rijeka, ehe ihn sein Weg im Jänner 2019 wieder nach Wien-Hütteldorf führte.
Schmerzhafte Nachricht aus dem grün-weißen Profikader.
„Rapid Reisen“: TUI und SK Rapid entwickeln gemeinsames Reisebüro
Mit Mitte Juni eröffnet im Allianz Stadion eine offizielle Filiale von TUI, die neben klassischen Urlaubsreisen auch Fanreisepakete anbietet:
Im Sommer 2014 kam der Oberösterreicher Philipp Schobesberger als 20-Jähriger vom FC Pasching, mit dem er ein Jahr zuvor sensationell ÖFB-Cupsieger wurde, zum SK Rapid.
SK Rapid Muttertagsbrunch im Allianz Stadion
Volles Haus beim SK Rapid Muttertagsbrunch in der Rekordmeister Bar im Allianz Stadion:
Bundesländer-Tour in Leoben
Unsere Bundesländer-Tour machte gestern Halt in Leoben:
Weitere MediaInfo laden