27.07.2018

SK Rapid Mediainfo 103/2018: Neue Plakatkampagne und neuer Premiumpartner für den SK Rapid

Die neue Plakatkampagne des SK Rapid

Hütteldorfer Festspiele 2018 v.l.n.r.: Marcus Zinn (Epamedia), Goran Djuricin (Rapid Cheftrainer), Fredy Bickel (Geschäftsführer Sport SK Rapid), Stefan Schwab (Kapitän), Christoph Peschek (Geschäftsführer Wirtschaft SK Rapid)

Zu dieser Meldung gibt es: 5 Bilder

Pressetext (4429 Zeichen)Plaintext

Der SK Rapid startet am 29. Juli 2018 auswärts in der Südstadt in die neue Saison. Rechtzeitig dazu präsentierte der Rekordmeister heute seine neue Plakatkampagne: Auf den Sujets der „Hütteldorfer Festspiele 2018/19“ rückt das Stadionerlebnis in den Vordergrund und damit in den öffentlichen Raum. Zu sehen sind die Plakate ab 28. Juli 2018 an 650 Plakatstellen der Epamedia in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland. „Das volle Stadion, die Choreographie inklusive des Spruchbandes und die großartige Atmosphäre - all das macht den SK Rapid und das Stadionerlebnis einzigartig. Mit den neuen Sujets möchten wir Lust machen, selbst mittendrinn zu sein, ins Allianz Stadion zu kommen und sich vom Rapid-Geist mitreißen zu lassen“, sagt SK Rapid Geschäftsführer Wirtschaft Christoph Peschek. Und weiter: „Die Wortwahl ‚Festspiele‘ haben wir bewusst getroffen, denn während man damit vor allem hochkarätige Kulturveranstaltungen verbindet, erfährt der Begriff durch die Kombination mit Hütteldorf und Fußball eine neue Bedeutung. Wir nehmen damit gezielt auf die einzigartige Rapid-Kultur Bezug und schaffen einen absoluten Hingucker“.

Epamedia Sales Director Marcus Zinn über die Zusammenarbeit: „Wir freuen uns sehr, dass wir den SK Rapid Wien mit dieser Plakatkampagne im Out-of-Home-Bereich impactstark unterstützen dürfen. Als Österreichs erfolgreichster und populärster Klub ist es das Bestreben des SK Rapid, immer die Nummer eins im Fußball zu sein. Den gleichen Anspruch erheben wir als Epamedia am Außenwerbemarkt“.

IMMOunited: Vom Team- zum Premiumpartner

Zum Saisonstart freut sich der SK Rapid außerdem über die Ausweitung des Sponsoring-Engagements der IMMOunited GmbH. Bereits seit 2017 ist der Grundbuchexperte und Marktführer in der Online-Bereitstellung von Informationen zu Immobilientransaktionen Teampartner des SK Rapid sowie Naming-Right-Partner der Players Lounge im SK Rapid Business Club. Und das aus gutem Grund, wie Eigentümer und Geschäftsführer Mag. Roland Schmid verrät: „Der SK Rapid ist neben unseren anderen Sportsponsoring-Aktivitäten eine Herzensangelegenheit. Als Ur-Rapidler wünsche ich mir Rapid so schnell wie möglich wieder auf Platz 1. Zu diesem Erfolg möchte ich so gut ich kann beitragen. Zudem bietet Rapid mit seinen Fans ein tolles Netzwerk für mich und meine Kunden“.

Aufgrund der für beide Seiten gewinnbringenden Zusammenarbeit hat sich IMMOunited nun entschlossen, die bestehende Partnerschaft nicht nur zu verlängern, sondern auch zur Premiumpartnerschaft auszubauen. Schmid ergänzt: „Sport und Unternehmertum haben Vieles gemeinsam. Große Erfolge werden durch außergewöhnliche Leistungen und entschlossenes Durchhaltevermögen erzielt. Im Sport wie auch in der Wirtschaft ist es wichtig, sich immer wieder neu zu motivieren, auch Misserfolge zu akzeptieren und aus ihnen zu lernen. Aus diesem Grund ist das Sportsponsoring ein bedeutender Bestandteil unseres Unternehmens“.

Mit der Premiumpartnerschaft wird IMMOunited nun auch zum Presenting Partner für die ebenfalls heute gestartete SK Rapid Videoplattform, dem klubeigenen Bewegtbildangebot für Fans.

Christoph Peschek über die erweiterte Zusammenarbeit: „Mit IMMOunited verbindet uns eine erfolgreiche Partnerschaft, die letztes Jahr bereits einen Meilenstein in der Eröffnung unserer IMMOunited Player’s Lounge für Spieler und deren Familien gefeiert hat. Persönlich freut es mich besonders, dass Eigentümer und Geschäftsführer Roland Schmid die Leidenschaft für unseren Herzensverein teilt und nun die Ausweitung des Sponsoring-Engagements beschlossen hat sowie ab sofort Presenting Partner unserer neuen Videoplattform ist. Damit leistet er einen wertvollen Beitrag, um bestmögliche Rahmenbedingungen für sportliche Erfolge zu schaffen. Darüber hinaus beweist die neue Premiumpartnerschaft einmal mehr die ungebrochen hohe Attraktivität des SK Rapid! Bekanntlich durften wir in den vergangenen zahlreiche neue Premium und Teampartner beim SK Rapid begrüßen und liegen bei den Jahreskarten im Business Bereich auf konstant hohen Niveau.“

Der SK Rapid freut sich auf die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Premiumpartner IMMOunited GmbH und wünscht einen schönen Saisonstart!

Rückfragen IMMOunited:
IMMOunited GmbH
Whitney Chaibane
Telefon:  +43 1 997 1560-11
Mobil: +43 699 1560 00 11
E-Mail:  chaibane@rsgroup.at
www.IMMOunited.com
Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

4 743 x 3 162
IMMOunited ist neuer Premiumpartner
4 743 x 3 162
IMMOunited ist neuer Premiumpartner
4 743 x 3 162
Die neue Plakatkampagne des SK Rapid
4 294 x 2 863
Die neue Plakatkampagne des SK Rapid
4 743 x 3 162

Kontakt

SK RAPID GmbH
Direktion Medien, Kommunikation & PR
Pressestelle 


Gerhard-Hanappi-Platz 1
A-1140 Wien

Tel. +43 (0) 1 727 43 62
Fax +43 (0) 1 727 43 61
e-mail senden

Die neue Plakatkampagne des SK Rapid (. jpg )

Hütteldorfer Festspiele 2018 v.l.n.r.: Marcus Zinn (Epamedia), Goran Djuricin (Rapid Cheftrainer), Fredy Bickel (Geschäftsführer Sport SK Rapid), Stefan Schwab (Kapitän), Christoph Peschek (Geschäftsführer Wirtschaft SK Rapid)

Maße Größe
Original 4743 x 3162 10 MB
Medium 1200 x 800 183,1 KB
Small 600 x 400 61,8 KB
Custom x