15.05.2018

SK Rapid MediaInfo 058/2018: Kreuzbandverletzung bei Andreas Kuen

Pressetext (768 Zeichen)Plaintext

Leider haben sich die Befürchtungen bewahrheitet und steht Andreas Kuen erneut vor einer längeren Zwangspause: Wie eine MR-Untersuchung bestätigte, zog sich der 23jährige Tiroler beim Spiel gegen RB Salzburg am Sonntag einen Kreuzbandriss im linken Knie zu. Noch im Laufe des heutigen Dienstags wird Kuen, der im Sommer 2015 von Wacker Innsbruck zu Rapid kam, von Klubarzt Dr. Benno Zifko operiert.

Andi Kuen bestritt für die Profis des SK Rapid bislang 20 Pflichtspiele und konnte dabei zwei Treffer erzielen, zuletzt traf er beim 2:0-Auswärtssieg am vorletzten Wochenende in Pasching beim LASK. Sein Vertrag läuft mit Saisonende aus, der SK Rapid wünscht dem sympathischen Tiroler eine rasche Genesung!

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Kontakt

SK RAPID GmbH
Direktion Medien, Kommunikation & PR
Pressestelle 


Gerhard-Hanappi-Platz 1
A-1140 Wien

Tel. +43 (0) 1 727 43 62
Fax +43 (0) 1 727 43 61
e-mail senden

(. )

Maße Größe
Original x
Medium 1200 x
Small 600 x
Custom x